Physiotherapie

Der Schwerpunkt der Physiotherapie liegt darin, dem Patienten zu helfen
die Schmerzen zu reduzieren und eingeschränkte Bewegungen oder
Organfunktionen zu verbessern und somit die Gesundheit und das Wohlbefinden wieder herzustellen.

Nach chirurgischen und orthopädischen Eingriffen arbeitet der Physio-
therapeut gemeinsam mit dem Patient daran, einen physiologischen
Bewegungsablauf wieder herzustellen und eventuell vorhandene
Schmerzen abzubauen.

Auch im Bereich der nichtoperativen Orthopädie (z.B. Behandlung von
Wirbelsäulenerkrankungen, Gelenksblockaden, usw.) ist die Physio-
therapie nicht mehr wegzudenken.

Die internistische Abteilung bringt mit ihren zahlreichen Krankheitsbildern u.a. im Bereich der Herzkreislauf-, Lungen-, Stoffwechsel- und neurologischen Erkrankungen, sowie Erkrankungen der Bauchorgane ein weiteres Tätigkeitsfeld der Physiotherapie mit sich.

Bei uns im Haus ist das Arbeiten mit geriatrischen Patienten ein wesentlicher Teil. Die Physiotherapeuten sind sehr bemüht auf die Bedürfnisse der Patienten einzugehen und ihnen behilflich zu sein, seine Selbstständigkeit so lange wie möglich zu erhalten oder diese nach Erkrankung wieder herzustellen.   
  Physio1   
       
  physio2   physio3

 >Team Physiotherapie