Vorstand Allgmeinchirurgie

Prim. Dr. Kai-Uwe ASCHE Vorstand Allgmeinchirurgie
 
"Die Chirurgie vermag zu helfen, aber die Lebenskraft in uns vermag zu heilen."
 
     
 
 
Sekretariat:
Tel.: 0043 (0)6542 777 DW 2211
FAX: 0043 (0)6542 777 DW 56
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

An der Abteilung für Chirurgie bietet ein hochmotiviertes Team von Mitarbeitern ein breites Spektrum an allgemeinchirurgischer und traumatologischer Versorgung an.

Ein allgemeinchirurgischer Schwerpunkt der Abteilung liegt in der laparoskopischen Chirurgie (sog. Knopflochchirurgie). Der Großteil der bauchchirurgischen Eingriffe wie Blinddarm-, Leistenbruch- und Gallenblasenoperationen aber auch der  Darmoperationen wird in dieser schonenden Technik durchgeführt.
Ein weiterer Schwerpunkt besteht in der Versorgung von Venenerkrankungen der Beine und ihren Komplikationen (offene Beine – Ulcera cruris) mit modernsten, auf den Patienten zugeschnittenen Methoden (Laser, Radiofrequenz, Deckung von Hautdefekten mit Hauttransplantationen, ...).
Ergänzt wird dieses Angebot durch die operative und konservative Versorgung von Patienten mit proktologischen Erkrankungen wie Hämorrhoiden oder Fisteln mit zeitgemäßen schonenden Methoden sowie mit dem Angebot der flexiblen Endoskopie (Magen – und Darmspiegelungen).
Unterschiedlichste Eingriffe an der Haut und den Extremitäten (Karpaltunelsyndrom, Dupuytren´sche Kontraktur, Ganglien, ...) runden dieses Spektrum ab und bilden gleichzeitig die Überleitung zur traumatologischen Versorgung.

Die traumatologische Versorgung umfasst, entsprechend der Lage des Hauses inmitten mehrerer Schigebiete, die operative und konservative Behandlung eines Großteils der Extremitätenverletzungen sowie die konservative Therapie der Verletzungen von Schädel, Wirbelsäule und Becken.

Sämtliche Eingriffe werden in modern ausgestatteten aseptischen Operationssälen mit Equipment und Implantaten „State of the Art“ durchgeführt.

Auf der chirurgischen Station unterstützt ein engagiertes Team an Pflegekräften und PhysiotherapeutInnen die rasche Genesung unserer Patienten in einem angenehmen, persönlichen Umfeld.

Eine enge Zusammenarbeit mit den umliegenden und zentralen Krankenhäusern komplettiert die Versorgung unserer Patienten.